Radsport: Holler wird Gastfahrer bei Argos-Shimano

Radsport: Holler wird Gastfahrer bei Argos-Shimano

Die deutsche Fraktion beim niederländischen Radsport-Profiteam Argos-Shimano erhält Zuwachs. Für den Rest der laufenden Saison stellt die Mannschaft um Top-Sprinter Marcel Kittel den 22-jährigen Nikodemus Holler (Mühlacker) als Gastfahrer ein.

Holler fuhr bislang für das Thüringer Energie Team. In gleicher Funktion stoßen der Schwede Michael Olsson sowie Quentin Jauregui aus Frankreich zum World-Tour-Team. Bei der 100. Tour de France treten derzeit gleich vier deutsche Radprofis bei Argos-Shimano in die Pedale. Neben dem dreimaligen Etappensieger Kittel sind dies John Degenkolb (Gera), Simon Geschke (Berlin) und Johannes Fröhlinger (Gerolstein).

(sid)
Mehr von RP ONLINE