Bahnrad-EM: Beyer holt Bronze im Punktefahren

Bahnrad-EM: Beyer holt Bronze im Punktefahren

Maximilian Beyer aus Nordhausen hat dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Heim-EM in Berlin am Samstag die nächste Medaille beschert. Der 23-Jährige sicherte sich im Punktefahren Bronze. Neuer Europameister wurde der Pole Alan Banaszek vor Niklas Larsen aus Dänemark.

Neben dem Doppelerfolg durch Miriam Welte (Kaiserslautern) und Pauline Grabosch (Erfurt) im 500-Meter-Zeitfahren sowie zwei Silbermedaillen im Teamsprint, bedeutete Beyers Erfolg das fünfte BDR-Edelmetall der diesjährigen Titelkämpfe auf dem neuen Holz-Oval an der Landsberger Allee.

(sid)