IOC-Präsident Bach sicher: Winterspiele in Pyeongchang kommen

IOC-Präsident Bach sicher: Winterspiele in Pyeongchang kommen

IOC-Präsident Thomas Bach hat keinen Zweifel, dass die Winterspiele in Südkorea im kommenden Februar stattfinden. Das sagte Bach am Dienstag in Lima zur Eröffnung der IOC-Session, der Vollversammlung der Mitglieder des Internationalen Olympischen Komítees.

Über Alternativen zu den Spielen in Pyeongchang vom 9. bis 25. Februar zu sprechen, sei die falsche Botschaft, sagte Bach in seiner Rede. Pyeongchang ist nicht einmal 100 Kilometer von der Grenze zu Nordkorea entfernt. Das weitgehend isolierte Nordkorea hatte mit Raketen- und Atomtests die Spannungen auf der Halbinsel immer wieder verschärft. Der UN-Sicherheitsrat hatte am Montag in New York einstimmig neue Strafmaßnahmen gegen Nordkorea verabschiedet.

(dpa)