1. Sport
  2. Olympia

Olympia 2022 Peking: Zeitplan & Termine der Winterspiele - große Übersicht

Zeitplan für Olympia 2022 : Wann bei den Winterspielen welche Sportart stattfindet

Bei den Olympischen Spielen in Peking werden 109 Medaillensätze vergeben, sieben mehr als in Pyeongchang 2018. Wir zeigen, wann in den einzelnen Disziplinen die wichtigen Entscheidungen anstehen.

Am 4. Februar 2022 findet die Eröffnungsfeier für die Olympischen Spiele in Peking statt, doch schon zwei Tage vorher startet die Vorrunde im Curling. Insgesamt gibt es 15 Disziplinen in sieben Sportarten. Neue Wettbewerbe gibt es im Bob, Shorttrack, Ski Freestyle, Skispringen und Snowboard. Wir geben einen Überblick:

Biathlon

Am Samstag, 5. Februar, geht es bei der Mixed-Staffel um die ersten Medaillen im Biathlon. Es folgen die Einzel der Damen (7. Februar) und der Herren (8. Februar) sowie die Sprints der Damen (11. Februar) und der Herren (12. Februar). Nach den Verfolgungen am 13. Februar und den Staffeln am 15. und 16. Februar, enden die Wettbewerbe mit den Massenstarts der Herren (18. Februar) und der Damen (19. Februar).

Bob

Die erste Entscheidung im Bob fällt erst am 14. Februar in der neuen Disziplin „Damen-Monobob“. Am Tag darauf fahren die Zweierbobs der Herren um Medaillen, am 19. Februar dann die Zweierbobs der Damen. Am Abschlusstag, dem 20. Februar, sind die Viererbobs der Herren an der Reihe. 

Curling

Am 8. Februar findet das Spiel um Bronze und das Finale im Mixed-Curling statt. Die Männer spielen am 18. Februar um Bronze und am 19. Februar um Gold, die Frauen am 18. Februar um Bronze und am 20. Februar um Gold.

Eishockey

Nachdem die Frauen bereits am 3. Februar mit den Vorbereitungsspielen beginnen, spielen sie am 16. Februar um den dritten Platz und am darauffolgenden Tag um den ersten Platz. Vormerken sollte man sich aber auch den 8. Februar, denn da treffen die absoluten Favoriten aus den USA und Kanada aufeinander. Die Männer spielen am 19. Februar um Bronze und am 20. Februar um Gold.

Eiskunstlauf

Beim Eiskunstlauf sind die entscheidenden Wettbewerbe am 7. Februar (Finale MTeamevent), am 10. Februar (Einzel Herren Kür), am 14. Februar (Mixed Eistanz Kür), am 17. Februar (Einzel Damen Kür) und am 19. Februar (Mixed Paare Kür).

Eisschnelllauf

Die Eisschnellläufe über die mittleren Distanzen finden zwischen dem 5. und 8. Februar statt. Es folgen die langen Distanzen (10. Februar Damen 5000 Meter, 11. Februar Herren 10.000 Meter) und die Sprints (12. Februar Herren 500 Meter, 13. Februar Damen 500 Meter). Am 15. Februar sind die Damen- und Herren-Finals in der Teamverfolgung, am 19. Februar im Massenstart.

  • Yu Zaiqing, Vizepräsident des Chinesischen Olympischen
    Design, Name, Bedeutung : Das sind die Fackeln der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2022
  • Francesco Friedrich, Viererbob.
    TV-Übertragung : Wann und wo Olympia im Fernsehen zu sehen ist
  • Die Deutschen Christian Lochner, Christopher Weber,
    "Wir sind grundsätzlich zufrieden" : Bob-Bundestrainer Spies zieht nach Olympia-Testfahrten positives Fazit

Nordische Kombination

Am 9. Februar findet der 10 Kilometer Einzel-Herrenlauf mit den Sprüngen von der Normalschanze statt, am 15. Februar von der Großschanze. Am 17. Februar wird der 4 x 5 Kilometer Mannschafts-Herrenlauf mit den Sprüngen von der Großschanze ausgetragen.

Rodeln

Im Rodeln steht die Medaillenverteilung beim Einsitzer der Männer am 6. Februar fest, bei den Frauen zwei Tage später. Am 9. Februar findet der entscheidende zweite Durchgang im Zweisitzer der Männer und am Tag darauf die Mixed-Staffel statt.

Shorttrack

Die Finals im Shorttrack werden am 5. Februar (2000 Meter Mixed-Staffel), am 7. Februar (500 Meter Damen, 1000 Meter Herren), am 9. Februar (1500 Meter Herren), am 11. Februar (1000 Meter Damen), am 13. Februar (3000 Meter Damen-Staffel, 500 Meter Herren) und am 16. Februar (5000 Meter Herren-Staffel, 1500 Meter Damen) ausgetragen.

Skeleton

Am 11. Februar geht es beim Einer-Skeleton bei den Männern um Gold und am darauffolgenden Tag bei den Frauen.

Ski Alpin

Beim Ski Alpin werden fast täglich Medaillen verteilt. Bei den Herren wird es am 6. Februar (Abfahrt), am 8. Februar (Super G), am 10. Februar (Kombination Slalom), am 13. Februar (Riesenslalom) und am 16. Februar (Slalom) entscheidend, bei den Damen am 7. Februar (Riesenslalom), am 9. Februar (Slalom), am 11. Februar (Super G), am 15. Februar (Abfahrt) und am 17. Februar (Kombination Slalom). Abschließend ist am 19. Februar das Mixed-Finale.

Ski Freestyle

Beim Ski Freestyle werden in sieben unterschiedlichen Disziplinen Medaillen verteilt: Buckelpiste (5. Februar Herren, 6. Februar Damen), Big Air (8. Februar Damen, 9. Februar Herren, 10. Februar Mixed), Slopestyle (14. Februar Damen, 15. Februar Herren), Sprung (14. Februar Damen, 16. Februar Herren), Ski Cross (17. Februar Damen, 18. Februar Herren) und Halfpipe (18. Februar Damen, 19. Februar Herren).

Skilanglauf

Auch im Skillanglauf stehen einige Finals an, beginnend mit dem Skiathlon (5. Februar Damen, 6. Februar Herren), über Sprint (8. Februar Damen und Herren Freistil) und klassischen Skillanglauf (10. Februar Damen, 11. Februar Herren), bis hin zur Staffel (12. Februar Damen, 13. Februar Herren) und dem klassichen Team-Sprint (16. Februar Damen und Herren). Beendet wird die Sportart Langlauf mit dem 50 Kilometer Massenstart Freistil (19. Februar Herren, 20. Februar Damen).

Skispringen

Am 5. Februar springen die Damen von der Normalschanze um Gold, am Tag darauf machen es ihnen die Männer nach. Wiederrum einen Tag später findet der zweite Durchgang des Mixed-Teamspringens statt. Am 12. Februar springen die Herren von der Großschanze um Gold und am 14. Februar findet das Teamspringen der Herren statt.

Snowboard

Die Finals im Slopestyle werden am 6. Februar (Damen) und am 7. Februar (Herren) ausgetragen. Einen Tag später finden sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern die Finals im Parallel-Riesenslalom statt. Am 9. Februar (Damen), 10. Februar (Herren) und 12. Februar (Mixed-Mannschaft) sind die entscheidenden Rennen im Snowboard-Cross. Die Halfpipe-Finals sind am 10. Februar (Damen) und 11. Februar (Herren). Abschließend werden am 15. Februar die BigAir-Finals der Damen und Herren ausgetragen.

Hier gibt es einen Überblick über den aktuellen Zeitplan der Winterspiele.

Hier finden Sie eine Übersicht über die TV-Zeiten während der Olympischen Spiele.

In unserem Liveblog erfahren Sie alle Neuigkeiten zu den Winterspielen.

Hier geht es zur Infostrecke: Zeitplan der Olympischen Winterspiele in Peking 2022

(jg)