Fast sicher Verzicht auf deutsche Olympiabewerbung 2022

Berlin · Katarina Witt hat ihre Bereitschaft zur neuen Olympiakür zwar signalisiert, doch der deutsche Sport wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit für 2022 nicht erneut um die Winterspiele bewerben, nachdem die hochkarätige Münchener Kandidatur für 2018 im Juli gescheitert ist. Dies ist die Situation vor der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Berlin. Dort wird es am Samstag wahrscheinlich endgültige Klarheit über den Verzicht auf die Bewerbung für 2022 geben.

Die Olympia-Wahlen seit 2000 im Überblick
Infos

Die Olympia-Wahlen seit 2000 im Überblick

Infos
Foto: ddp
(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort