TV-Quote: Mehr als vier Millionen sehen Geisenberger-Sieg in der ARD

TV-Quote: Mehr als vier Millionen sehen Geisenberger-Sieg in der ARD

Das Rodel-Gold von Natalie Geisenberger hat der ARD am Dienstag die beste Tagesquote bei den Übertragungen der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang beschert. Die Triumphfahrt der Miesbacherin am Mittag verfolgten durchschnittlich 4,13 Millionen Zuschauer, was einen Marktanteil von 32,4 Prozent bedeutete.

Gut angenommen wurden im Ersten auch die Skilanglauf-Sprints sowie das Curling. Beide Sportarten sahen im Schnitt rund drei Millionen Zuschauer, die Marktanteile betrugen 27,1 bzw. 24,3 Prozent.

(sid)
Mehr von RP ONLINE