Debüt als Handbiker: Ziesmer will 2016 zu den Paralympics

Debüt als Handbiker : Ziesmer will 2016 zu den Paralympics

Bei den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro will Ronny Ziesmer ein verspätetes olympisches Debüt als Handbiker geben. "Ich möchte zum Leistungssport zurück und diese Chance nutzen", sagte der ehemalige Kunstturner, der seit einem Trainingsunfall vor acht Jahren querschnittsgelähmt ist, in einem Interview mit der Lausitzer Rundschau.

Seinerzeit bereitete sich der Cottbuser in Kienbaum auf die Olympischen Spiele von Athen vor. In London kommt Ziesmer, der am Donnerstag 33 Jahre alt wurde, zum wiederholten Male als TV-Experte beim ZDF zum Einsatz.

(sid)
Mehr von RP ONLINE