1. Sport
  2. Olympia

Boxen, Klasse bis 81 Kilogramm: Boxer Zhang Xiaoping holt 51. Gold für China

Boxen, Klasse bis 81 Kilogramm : Boxer Zhang Xiaoping holt 51. Gold für China

Peking (RPO). Halbschwergewichts-Boxer Zhang Xiaoping hat für Olympia-Gastgeber China die 51. Goldmedaille in Peking geholt. Zhang Xiaoping besiegte in der Klasse bis 81 Kilogramm den Iren Kenny Egan nach vier Runden mit 11:7.

Den Bronzeplatz belegten Tony Jeffries (Großbritannien) und Jerkebulan Schynalijew (Kasachstan). Ein deutscher Kämpfer war nicht am Start.

Boxen, Klasse bis 81 Kilogramm (Halbschwergewicht):

Gold: Zhang Xiaoping (China)
Silber: Kenny Egan (Irland)
Bronze: Tony Jeffries (Großbritannien) und Jerkebulan Schynalijew (Kasachstan),

5. Imre Szello (Ungarn), Washington Silva (Brasilien), Abdelhafid Benchabla (Algerien) und Dschachon Kurbanow (Tadschikistan).

Finale: Zhang Xiaoping - Egan 11:7
Halbfinale: Egan - Jeffries 10:3, Zhang - Schynalijew 4:4, Zhang Sieger nach Ergebnis der kombinierten Wertung
Viertelfinale: Jeffries - Szello 10:2, Egan - Silva 8:0, Zhang - Benchabla 12:7, Schynalijew - Kurbanow Disqualifikation 3. Runde

(sid)