Formel 3: Mick Schumacher erstmals auf der Pole

Formel 3: Mick Schumacher erstmals auf der Pole

Mick Schumacher ist stark ins Formel-3-Wochenende in Spa/Belgien gestartet und hat sich erstmals die Pole Position gesichert. Der 19-Jährige wird am Freitag im zweiten Rennen (15.05 Uhr) auf Startplatz eins stehen.

Schumacher winkt damit das beste Ergebnis seiner Karriere - bislang ist Schumacher junior, der für das Team Prema Theodore Racing fährt, in der Formel 3 dreimal Dritter geworden.

"Wir haben monatelang an uns gearbeitet und es nun endlich geschafft. Dass es ausgerechnet auf einer Strecke wie Spa-Francorchamps funktioniert hat, ist ein besonders schönes Gefühl", sagte Schumacher: "Ich glaube, es hat einfach alles gepasst, und das nötige Glück war auch auf meiner Seite."

(old/sid)