Leichtathletik: Hochspringerin Jungfleisch gewinnt Meeting in Eberstadt

Leichtathletik: Hochspringerin Jungfleisch gewinnt Meeting in Eberstadt

Die neunfache deutsche Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch aus Stuttgart hat zum dritten Mal nacheinander das Hochsprungmeeting in Eberstadt gewonnen. Mit einem Sprung über zwei Meter besiegte die WM-Vierte am Samstag die WM-Bronzemedaillengewinnerin Kamila Licwinko (Polen, 1,96 Meter) und die Vize-Weltmeisterin Julia Lewtschenko (Ukraine,1,91 Meter).

"Ich bin sehr glücklich, wäre aber mit einer neuen Bestleistung von 2,02 Meter überglücklich gewesen", sagte Jungfleisch. Über die 2,02 Meter hatte sie einen denkbar knapp gerissenen Versuch. Jungfleisch bedauerte, diese Leistung nicht schon bei der WM in London abgerufen zu haben, sonst wäre sie mit einer Medaille nach Hause gefahren.

(dpa)