1. Sport

HSV Hamburg holt Torwart Tahirovic

HSV Hamburg holt Torwart Tahirovic

Handball

Hamburg (dpa) Nach vier Jahren bei FA Göppingen hatte Enid Tahirovic (39) seine Bundesliga-Laufbahn eigentlich beendet. Nun unterschrieb der bosnische Nationaltorwart beim HSV Hamburg einen Einjahresvertrag. "Er bringt die Erfahrung und Klasse mit, um uns sofort weiterzuhelfen", sagte Trainer Martin Schwalb zur Verpflichtung des Routiniers, der so lange als Nummer zwei hinter dem Schweden Dan Beutler vorgesehen ist, bis Johannes Bitter wieder fit ist. Der Nationaltorhüter kann nach seinem Kreuzbandriss voraussichtlich erst gegen Ende des Jahres wieder spielen.

Basketball

Nowitzki kommt mit den Mavericks nach Berlin

Düsseldorf (sid) Für Dirk Nowitzki wird ein Traum wahr. "Zuhause vor meinen Freunden und meiner Familie zu spielen und dabei meinen Teamkollegen mein Heimatland zu zeigen, wird ein unvergessliches Erlebnis", sagte der in Würzburg geborene Star der NBA. Die Profiliga schickt seit 2006 einige Teams vor Saisonbeginn nach Europa. Am 6. Oktober trifft der Würzburger mit den Dallas Mavericks in Berlin auf den deutschen Ex-Meister Alba.

Volleyball

Präsident von Moltke tritt zurück, Krohne soll folgen

Berlin (sid) Nach den Olympischen Spielen in London (27. Juli bis 12. August) ist Schluss: Nach 15 Jahren als Präsident des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) tritt Werner von Moltke zurück. "Ich gehe freiwillig und hinterlasse ein bestelltes Feld", sagte der 76-Jährige, von 1989 bis 1997 schon Vizepräsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, für den er als Zehnkämpfer sehr erfolgreich war. Sein Nachfolger im DVV soll der 50-jährige Thomas Krohne werden, der geschäftsführender Gesellschafter einer Sportrechteagentur ist.

(DPA)