Champions League: Zweiter Sieg für Bietigheims Handballerinnen

Champions League: Zweiter Sieg für Bietigheims Handballerinnen

Die Handballerinnen des deutschen Meisters SG BBM Bietigheim haben in der Champions League ihren zweiten Sieg in Folge geholt. Der Bundesliga-Tabellenführer setzte sich am vierten Vorrundenspieltag in der Gruppe D mit 25:24 (16:13) gegen Vipers Kristiansand durch.

Bereits das Hinspiel in Norwegen hatte Bietigheim gewonnen. Damit ist die Mannschaft von Trainer Martin Albertsen, die in der niederländischen Nationaltorhüterin Tess Wester einen bärenstarken Rückhalt hatte, in der Tabelle der Gruppe D Zweiter hinter Metz Handball. Am nächsten Spieltag ist am 12. November der zweimalige Champions-League-Gewinner Buducnost Podgorica/Montenegro zu Gast in Ludwigsburg.

(sid)