Zwei Spiele Sperre Handball-WM für Düsseldorfer nach Beißattacke beendet

Update | Kattowitz · Der Gerresheimer Paul Skorupa hat mit einer Beißattacke bei der Handball-WM für Aufsehen gesorgt. Der Spieler, der für die USA aufläuft, wurde für zwei Spiele gesperrt.

Paul Skorupa (l.) sorgte bei der Handball-WM für Aufsehen.

Paul Skorupa (l.) sorgte bei der Handball-WM für Aufsehen.

Foto: AP/Johan Nilsson
(dör/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort