Handball-WM: China geht gegen Serbien unter

Handball-WM: China geht gegen Serbien unter

Mit einem 43:23 (21:11)-Kantersieg gegen China hat Serbien bei der Handball-WM der Frauen vorerst die Tabellenführung in der deutschen Vorrundengruppe D übernommen. Der Vize-Weltmeister von 2013 hatte am Samstag in Leipzig keine Mühe und geriet gegen den Außenseiter niemals in Gefahr.

Beste Werferin für die Serbinnen, die am Dienstag dritter Vorrundengegner der DHB-Auswahl sind, war Sanja Damnjanovic mit acht Toren.

(dpa)