Handball-Bundesliga: TuS N-Lübbecke feiert ersten Saisonsieg im 14. Anlauf

Handball-Bundesliga: TuS N-Lübbecke feiert ersten Saisonsieg im 14. Anlauf

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat seine dreimonatige Durststrecke beendet und am 14. Spieltag den ersten Saisonsieg gefeiert. Beim TVB Stuttgart gewann der Aufsteiger am Sonntag 29:28 (14:16), bleibt aber mit 5:23 Punkten Tabellenletzter.

Lübbecke war im Sommer nach einem Jahr ins Oberhaus zurückgekehrt. Jens Bechtloff kostet der Sieg seinen Vollbart. Der Linksaußen hatte vor dem Spiel angekündigt, sich im Falle eines Erfolges unters Rasiermesser zu begeben.

(sid)