1. Sport
  2. Handball

Handball: Thüringer HC holt Tschechin Luzumova

Handball : Thüringer HC holt Tschechin Luzumova

Der deutsche Meister Thüringer HC hat die tschechische Nationalspielerin Iveta Luzumova verpflichtet. Das bestätigte THC-Trainer Herbert Müller dem SID. Die 24-Jährige kommt vom französischen Erstligisten Mios Biganos und bestritt bisher 31 Länderspiele für ihr Heimatland Tschechien.

Sie ist der vierte Neuzugang beim THC nach den beiden deutschen Nationalspielerinnen Jana Krause (Tor) und Franziska Mietzner (Rückraum) sowie der Niederländerin Martine Smeets (Linksaußen). Dagegen werden Nationalspielerin Shenia Minevskaja und Mie Augustesen den THC verlassen. Rückraumspielerin Minevskaja wechselt zum Liga-Konkurrenten TuS Metzingen. Augustesen kehrt in ihre dänische Heimat zurück.

(sid/can)