Handball: Leipzig verpflichtet dänischen Nationalspieler Wiesmach Larsen

Handball: Leipzig verpflichtet dänischen Nationalspieler Wiesmach Larsen

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig hat den dänischen Nationalspieler Patrick Wiesmach Larsen verpflichtet. Der 27 Jahre alte Rechtsaußen kommt zur neuen Saison vom dänischen Meister Aalborg Handball.

Wiesmach Larsen unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2020, wie die Messestädter am Donnerstag mitteilten. Er bestritt bisher 19 Länderspiele (43 Tore) für Dänemark. Damit gehen die Sachsen auf der Rechtsaußen-Position mit dem Duo Lucas Krzikalla/Wiesmach Larsen in die neue Saison. Dafür zieht der SC DHfK bei Peter Strosack die Vertragsoption bis 2019 nicht. Er wird den Verein verlassen.

(dpa)