Füchse holen Semisch und Marsenic - Nenadic und Vukovic gehen

Füchse holen Semisch und Marsenic - Nenadic und Vukovic gehen

Handball-Bundesligist Füchse Berlin treibt die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Der Tabellenzweite gab am Montag die Verpflichtung von Malte Semisch (TSV Hannover-Burgdorf) und Mijaljo Marsenic (Vardar Skopje) bekannt.

Zugleich verkündete der Klub den Abgang von Petar Nenadic, der sich im Winter nach dreieinhalb Jahren in Berlin dem ungarischen Top-Klub Telekom Veszprem anschließt. Auch Drago Vukovic verlässt den Verein, sein im Sommer auslaufender Vertrag wird nicht verlängert. Der zum Sommer auslaufende Vertrag von Nachwuchs-Talent Frederik Simak wurde bis 2020 verlängert.

(sid)