Frauen-Handball: SG BBM Bietigheim verliert gegen Vardar Skopje

Frauen-Handball: Weitere Champions-League-Niederlage für Bietigheim

Der deutsche Frauenhandball-Meister SG BBM Bietigheim hat in der Champions League eine weitere Niederlage einstecken müssen. Bietigheim war in der Hauptrundengruppe 2 beim 26:38 (14:16) gegen den mazedonischen Spitzenreiter Vardar Skopje trotz einer ausgeglichenen ersten Halbzeit letztlich chancenlos.

Nach der fünften Pleite im sechsten Spiel ist die Viertelfinalteilnahme in weite Ferne gerückt. Der Rückstand auf Rang vier beträgt bereits vier Punkte. Auch der Thüringer HC hatte bereits am Samstag beim montenegrinischen Champion Buducnost Podgorica mit 21:29 (12:15) seine fünfte Niederlage kassiert.

(sid)