Düsseldorf: Handball-Bundesliga künftig auch am Sonntag ab 12.30 Uhr

Düsseldorf: Handball-Bundesliga künftig auch am Sonntag ab 12.30 Uhr

Die Handball-Bundesliga (HBL) orientiert sich mit ihrem neuen TV-Vertrag mit Sky und ARD an "König Fußball" und nimmt zur Saison 2017/18 umfangreiche Anpassungen vor. Vier Spiele werden am Donnerstag um 19 Uhr angepfiffen, vier weitere Partien am Sonntag um 12.30 Uhr und ein Duell um 15 Uhr.

Ein Ausweichtermin ist Samstag, 20.30 Uhr. 14 Ligaspiele gibt es im frei empfangbaren TV: vier bei Sky Sport News HD, zwei in der ARD (dazu noch ein Pokal-Halbfinale und das Endspiel des Final Four), acht Partien in den Dritten Programmen. Sky zeigt die Sonntagsspiele in einer Konferenzschaltung. Highlights gibt es auch im ZDF.

(SID)
Mehr von RP ONLINE