Büttgen: Großes Radrennen in Büttgen

Büttgen : Großes Radrennen in Büttgen

Der Doppel-Olympiasieger Robert Bartko (Sydney 2000) ist einer der Bahnrad-Stars, die heute ab 19 Uhr beim "Spurt in den Mai" auf der Büttgener Radrennbahn starten. Der 39-jährige Berliner gehört zusammen mit Ex-Europameister Marcel Kalz, ebenfalls aus Berlin, zu den großen Favoriten im Büttgener Omnium.

Die härteste Konkurrenz für die beiden Deutschen bilden der Australier Luke Roberts, Olympiasieger in Athen 2004, und der Schweizer Alexander Aeschbach.

(-vk)
Mehr von RP ONLINE