überholt mit Platzierungen, 2. Absatz: Kaymer mit solidem Start in Scottsdale

überholt mit Platzierungen, 2. Absatz : Kaymer mit solidem Start in Scottsdale

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer (Mettmann) ist solide in das US-Turnier in Scottsdale/Arizona gestartet. Die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste spielte zum Auftakt auf dem Par-71-Kurs eine 69, dabei gelangen dem 29-Jährigen zwei Birdies und ein Eagle auf der 3 (Par 5). Allerdings musste Kaymer bei der mit 6,2 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung auch zwei Bogeys hinnehmen.

Kaymer liegt nach Ende der ersten Runde auf dem geteilten 40. Rang. Der Südkoreaner Yang Yong-eun und der Amerikaner Bubba Watson führen das Klassement nach der ersten Runde gemeinsam mit je 64 Schlägen an. Dahinter folgt auf dem geteilten dritten Rang eine siebenköpfige Verfolgergruppe mit je 65 Schlägen. Weitere deutsche Golfprofis sind in Scottsdale nicht am Start.

(sid)
Mehr von RP ONLINE