1. Sport

Rallyesport: Geschenkter Dakar-Sieg für Spanier Roma

Rallyesport : Geschenkter Dakar-Sieg für Spanier Roma

30 Kilometer vor dem Ziel nahe Illapel in Chile stoppte Dakar-Rekordchampion Stephane Peterhansel (fünf Siege auf vier Rädern) sein Auto, wartete fünf Minuten und ließ seinen Mini-Teamkollegen Nani Roma (Spanien) passieren.

Damit beugte sich der Franzose der am Mittwoch von Teamchef Sven Quandt erlassenen und am Freitagabend erneuerten Stallregie. Peterhansel hatte da 40 Minuten Rückstand aufgeholt und führte vor dem Finale mit 26 Sekunden. Roma, der Peterhansel in den vergangenen Jahren oft unterstütze (u.a. nach Reifenplatzern), hatte durch einen platten Reifen und einen Fahrfehler viel Zeit verloren.

(SID)