1. Sport
  2. Fußball
  3. 2. Bundesliga

Stürmer verlässt Deutschland: Rob Friend wechselt zu Los Angeles Galaxy

Stürmer verlässt Deutschland : Rob Friend wechselt zu Los Angeles Galaxy

Stürmer Rob Friend verlässt nach sechseinhalb Jahren Deutschland und wechselt vom Fußball-Bundesligisten Einracht Frankfurt in die amerikanische Major League Soccer zu Los Angeles Galaxy. Der 32 Jahre alte Friend, der ursprünglich noch bis zum Sommer an den Zweitligisten 1860 München ausgeliehen war, löste am Montag seinen Vertrag bei der Eintracht auf und kann mit sofortiger Wirkung in die USA wechseln.

Friend war 2007 vom SC Heerenveen zu Borussia Mönchengladbach gekommen und spielte in der Folge für Hertha BSC, Frankfurt und 1860.

(sid)