Ex-Gladbacher nach Holland: Dresden verleiht Mlapa nach Venlo

Ehemaliger Gladbacher nach Holland: Dresden verleiht Mlapa in die Niederlande

Dynamo Dresden hat am Montag die nächste Personalentscheidung bekanntgegeben: Angreifer Peniel Mlapa wechselt auf Leihbasis bis 30. Juni 2019 zu VVV-Venlo.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden verleiht Stürmer Peniel Mlapa in die Niederlande. Wie der Verein am Montag bekannt gab, wechselt der 27-Jährige zunächst für ein Jahr zum Erstligisten VVV-Venlo. Im Anschluss besitzt Venlo eine Kaufoption. Bei Dresden steht Mlapa noch bis 2020 unter Vertrag.

"Das Ziel ist, dass Penny künftig wieder mehr Einsatzzeiten sammeln kann. Ich freue mich, dass wir mit VVV-Venlo eine Lösung gefunden haben, mit der alle Beteiligten zufrieden sind. Penny hat sich bei Dynamo immer voll in den Dienst der Mannschaft gestellt. Für die kommende Herausforderung wünsche ich ihm viel Erfolg", wird Dresdens Interims-Sportgeschäftsführer Kristian Walter auf der Vereinswebsite zitiert.

  • VfL Bochum : Mlapa wechselt zu Dynamo Dresden
  • Bundesliga : Wolfsburg verleiht Seguin nach Dresden

Mlapa war erst im vergangenen Jahr vom VfL Bochum nach Dresden gewechselt. Bei den Sachsen kam der togoische Nationalspieler auf 21 Zweitligaspiele und erzielte dabei vier Tore.

(pabie/sid)
Mehr von RP ONLINE