WM 2014 in Brasilien Zoll kassiert 200.000 gefälschte Bälle ein

Santos (brasilien) · Die Produktpiraterie mit Blick auf die Fußball-WM im kommenden Jahr in Brasilien ist bereits im vollen Gange. Der brasilianische Zoll kassierte in den letzten Tagen mehr als 200.000 Bälle, die die Modelle der letzten WM-Endrunde, der EURO 2012 sowie des im Juni anstehenden Confed Cups kopierten.

(sid/can)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort