Sensation nach Elfmeterschießen Marokko wirft Spanien aus dem Turnier

Ar-Rayyan · Marokko hat überraschend das Viertelfinale erreicht. Die Nordafrikaner gewannen gegen die Spanier nach torloser Partie im Elfmeterschießen und gehören damit erstmals bei einer Weltmeisterschaft zu den besten acht Mannschaften. Zum Helden avancierte Torhüter Bono.

Marokkos Torhüter Bono wurde im Elfmeterschießen gegen Spanien zum Helden.

Marokkos Torhüter Bono wurde im Elfmeterschießen gegen Spanien zum Helden.

Foto: dpa/Robert Michael
Fußball-WM 2022 Katar meiste Tore: Die Torschützenliste
29 Bilder

Die besten Torjäger der WM 2022

29 Bilder
Foto: AP/Luca Bruno
(sid/dpa/old)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort