Tritt ins Gesicht Fifa-Botschafter Eto'o greift Youtuber an

Doha · Samuel Eto’o steht Ärger ins Haus. Der ehemalige kamerunische Fußball-Star, der inzwischen Verbandspräsident sowie Fifa-Botschafter ist, hat am Montagabend in Doha einen Youtuber angegriffen und ihm ins Gesicht getreten.

Samuel Eto’o hat in Katar einen Youtuber angegriffen.

Samuel Eto’o hat in Katar einen Youtuber angegriffen.

Foto: AFP/ISSOUF SANOGO
(SID/stja)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort