WM 2018 Moskauer Hotels für zu hohe Preise bestraft

Moskau · Zur Weltmeisterschaft hat der russische Verbraucherschutz Moskauer Hotels massive Preistreiberei bis hin zum Sechsfachen des Normaltarifs vorgeworfen. Einzelne Hotels hätten für eine Nacht während der WM diesen Sommer rund 570 Prozent mehr als üblich verlangt.

WM 2018: Stadien und Spielorte in Russland
13 Bilder

WM 2018: Die Austragungsorte

13 Bilder
(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort