WM 2018: Bela Rethy kommentiert WM-Finale

Live im ZDF : Rethy kommentiert WM-Finale

Bela Rethy kommentiert für das ZDF am Sonntag (17.00 Uhr MESZ) das Finale der WM in Russland. Für den 61-Jährigen ist es bereits der dritte Endspiel-Einsatz. Auch die Reporter der Halbfinalspiele stehen fest.

Der gebürtige Wiener kommentierte bereits die WM-Endspiele 2002 zwischen Deutschland und Brasilien sowie 2010 zwischen Spanien und den Niederlanden. Bei EM-Endrunden setzte das ZDF den Reporter auch für die Finals 1996, 2004 und 2012 ein.

Damit stach Rethy seine Kollegen Oliver Schmidt, Claudia Neumann, Oliver Schmidt und Martin Schneider aus.

Durch das Halbfinale zwischen Belgien und Frankreich am Dienstag führt Steffen Simon in der ARD, für Englands Duell mit Kroatien 24 Stunden später nominierte das ZDF Oliver Schmidt.

(old/sid)