1. Sport
  2. Fußball
  3. WM

Sao Paulo: Schlüssel für WM-Stadion an Corinthians übergeben

Sao Paulo : Schlüssel für WM-Stadion an Corinthians übergeben

Die Baufirma des WM-Stadions in Sao Paulo hat offiziell die Schlüssel an den brasilianischen Fußball-Erstligisten Corinthians übergeben - fertiggestellt ist die Arena allerdings noch nicht. "Ein paar Wochen" seien noch nötig, sagte Antonio Gavioli als Verantwortlicher für den Bau.

Am 12. Juni soll das WM-Eröffnungsspiel zwischen Brasilien und Kroatien stattfinden, für den 17. Mai ist die erste Partie zwischen Besitzer Corinthians und Figueirense geplant. mErst vor vier Tagen waren die Bauarbeiten an den Zusatztribünen wieder aufgenommen werden. Brasiliens Arbeitsministerium hatte knapp zwei Monate vor dem Beginn der Weltmeisterschaft (12. Juni bis 13. Juli) grünes Licht gegeben, nachdem es wegen des tödlichen Sturzes eines Arbeiters Ende März zum Baustopp gekommen war. Grund für die Maßnahme waren mangelnde Sicherheitsvorkehrungen.

(sid)