WM 2014: Nur 1994 in den USA kamen mehr Zuschauer

WM 2014: Nur 1994 in den USA kamen mehr Zuschauer

Die 20. Endrunde einer Fußball-WM belegt in der Zuschauer-Rangliste den zweiten Platz. Nach Angaben des Weltverbandes (Fifa) haben 3.429.873 Zuschauer Tickets für die 64 WM-Spiele gekauft.

Nur die Endrunde vor 20 Jahren in den Vereinigten Staaten von Amerika (3.587.538) verzeichnete noch mehr Besucher.

(sid)
Mehr von RP ONLINE