Die WM aus Amateursicht Brasilien überzeugt auch im Schatten der Traumtore

Meinung | Fussball · Nach den Achtelfinalpartien bei der WM schreibt Union Nettetals Trainer Andreas Schwan über die Ausgewogenheit zwischen Offensive und Defensive, wie Marokko die Sensation gegen Spanien gelingen konnte und welchen Wert Casemiro für das brasilianische Spiel hat.

Casemiro (l.) ist das Herzstück im brasilianischen Mittelfeld.

Casemiro (l.) ist das Herzstück im brasilianischen Mittelfeld.

Foto: AP/Manu Fernandez
 Andreas Schwan ist Amateurtrainer beim Oberligisten SC Union Nettetal und schreibt während der Weltmeisterschaft in Katar über seine Erkenntnisse.

Andreas Schwan ist Amateurtrainer beim Oberligisten SC Union Nettetal und schreibt während der Weltmeisterschaft in Katar über seine Erkenntnisse.

Foto: Heiko van der Velden
Meistgelesen
Zum Thema
Aus dem Ressort