1. Sport
  2. Fußball
  3. WM

WM 2022: Katar erwägt weniger Stadien

WM 2022 : Katar erwägt weniger Stadien

Die Organisatoren der Fußball-WM 2022 in Katar erwägen eine Austragung des Turniers in weniger als zwölf Spielstätten. Das teilten die Ausrichter in dem kleinen Emirat am Persischen Golf am Donnerstag mit, der Entscheidungsprozess mit dem Weltverband Fifa dauere noch an.

"Angesichts der Größe des Landes" hätten die Fifa und das Organisationskomitee (OK) sich dem Thema gewidmet. Bis Dezember 2014 will das OK nun einen Vorschlag für die Zahl der Spielorte vorlegen, die finale Entscheidung soll das Exekutivkomitee der Fifa im März 2015 fällen. Der Verband schreibt ein Minimum von acht Stadien vor.

(sid)