Helene Fischer dichtet "Atemlos" für Weltmeister um

WM-Feier in Berlin : Helene Fischer dichtet "Atemlos" um

Helene Fischer hat ihren Erfolgssong "Atemlos durch die Nacht" extra für die Siegesfeier der deutschen Nationalmannschaft umgetextet.

Statt der Textzeile "Spür', was Liebe mit uns macht" sang sie am Dienstag vor dem Brandenburger Tor in Berlin "Spür', was Fußball mit uns macht". Die Weltmeister bildeten zunächst einen Kreis um Fischer und tollten dann in einer Polonaise über die Festbühne.

Das Lied war bei der WM in Brasilien einer der Favoriten des DFB-Teams. Die Mannschaft hielt danach ein Riesen-Banner mit der Aufschrift "Obrigado Fans! Der vierte Stern ist unser!" in die Höhe.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE