1. Sport
  2. Fußball
  3. WM
  4. Andere Teams

WM 2014: Argentinien muss auf Angel di Maria verzichten

Mannschaftsarzt bestätigt : Argentinien im Halbfinale ohne di Maria

Ohne Angel di Maria muss die argentinische Nationalmannschaft um den Einzug ins WM-Finale kämpfen.Der Offensivspieler, der beim 1:0 n. V. gegen die Schweiz im Achtelfinale von Sao Paulo das Siegtor erzielt hatte, fällt für das Halbfinale gegen die Niederlande am Mittwoch im selben Stadion (22.00 Uhr MESZ/ARD) wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel aus.

Das hat der Mannschaftsarzt der Albiceleste, Daniel Martinez, bekannt gegeben. Ob der 26-Jährige von Champions-League-Sieger Real Madrid in einem möglichen Finale gegen Deutschland oder WM-Gastgeber Brasilien einsatzfähig wäre, ließ der Mediziner offen. Di Maria war im Viertelfinale gegen Belgien (1:0) bereits in der 33. Minute ausgewechselt worden.

(sid)