Philippe Coutinho bekommt ekliges Geburtstagsgeschenk

Fieser Streich beim Training: Coutinho bekommt ekliges Geburtstagsgeschenk

Der Brasilianer Philippe Coutinho hat von seinen Mitspielern ein kurioses Geburtstagsgeschenk erhalten. Superstar Neymar hatte den Streich offenbar angezettelt.

Anlässlich des 26. Jahrestages des Profis vom FC Barcelona überfielen ihn seine Mannschaftskollegen beim Training in Sotschi, bewarfen ihn mit Eiern und überschütteten ihn mit Mehl. Coutinho ergab sich übertölpelt dem Komplott seiner Mitspieler.

Der Streich war offensichtlich von Superstar Neymar angezettelt worden. Jener leistete sich zunächst eine kurze Verfolgungsjagd mit Coutinho, ehe es ihn selbst erwischte und er sich das Eigelb aus der Lockenpracht waschen musste. Die Stimmung beim Rekordweltmeister, der am 17. Juni (20.00 Uhr/ZDF) sein erstes WM-Spiel gegen die Schweiz in Rostow am Don bestreitet, könnte momentan nicht besser sein.

(SID)
Mehr von RP ONLINE