1. Sport
  2. Fußball
  3. WM
  4. Andere Teams

WM 2014: Argentiniens Lamela vor WM-Aus

WM 2014 : Argentiniens Lamela vor WM-Aus

Der argentinische Nationalspieler Erik Lamela vom englischen Erstligisten Tottenham Hotspur wird in der laufenden Saison wohl kein Spiel mehr bestreiten und damit voraussichtlich auch die WM in Brasilien (12.

Juni bis 13. Juli) verpassen. Der Mittelfeldspieler, im Sommer für die Rekordsumme von über 36 Millionen Euro vom AS Rom nach London gewechselt, leidet weiter an einer hartnäckigen Rückenverletzung.
Dies bestätigte sein Teammanager Tim Sherwood.

(sid)