Werder Bremen: Clemens Fritz beendet Karriere im Sommer

Werder-Kapitän: Fritz gibt Karriereende bekannt

Kapitän Clemens Fritz von Werder Bremen beendet im Sommer seine Karriere. Das gab der 36 Jahre alte Defensiv-Allrounder am Montag bekannt.

Der 22-malige Nationalspieler war Anfang März wegen eines Syndesmoserisses im rechten Sprunggelenk operiert worden und stand den Norddeutschen seither nicht mehr zur Verfügung.

"Ich habe die Zeit seit meiner Verletzung genutzt, um mir intensiv Gedanken über meine Zukunft zu machen und in meinen Körper hineinzuhorchen. Leider habe ich nach wie vor erhebliche Probleme mit dem Sprunggelenk, so dass es mir trotz aller Lust nicht möglich wäre, meine sportliche Laufbahn über den Sommer hinaus mit hundertprozentiger Fitness fortzusetzen", wird Fritz auf der Werder-Homepage zitiert.

Fritz trug seit 2011 die Kapitänsbinde der Grün-Weißen, für die er 368 Pflichtspiele absolvierte.

(sid)
Mehr von RP ONLINE