1. Sport
  2. Fußball

Stadion-Neubau: VW beteiligt sich an Wolfsburger Stadion

Stadion-Neubau : VW beteiligt sich an Wolfsburger Stadion

Wolfsburg (sid). Die Volkswagen AG wird sich nun doch am Stadion-Neubau für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg beteiligen. Nach einem Bericht der Wolfsburger Nachrichten soll es dabei um einen hohen zweistelligen Millionenbetrag gehen.

Vor 18 Monaten hatte sich der Automobilkonzern überraschend aus dem Großprojekt zurückgezogen. Ausschlaggebend für den Sinneswandel war offensichtlich die in der vergangenen Woche präsentierte VW-Jahresbilanz mit einem Überschuss von vier Milliarden Mark. Zudem hatten die Autobauer am vergangenen Freitag 90 Prozent der Lizenzspieler-Abteilung der Niedersachsen übernommen.

Die 30.000 Zuschauer fassende Arena, deren Bau etwa 90 Millionen Mark kosten wird, soll im September 2002 eröffnet werden. Der erste Spatenstich ist für Mai dieses Jahres geplant.

(RPO Archiv)