VfL Bochum verpflichtet Finnen Mikael Forssell

2. Bundesliga : VfL Bochum verpflichtet Finnen Mikael Forssell

Kurz vor Ende der Transferperiode hat der VfL Bochum Mikael Forssell verpflichtet. Der 33 Jahre alte Finne kommt ablösefrei von HJK Helsinki und erhält im Ruhrgebiet einen Vertrag bis 2015.

Das teilte der Zweitligist am Freitag mit. Der Stürmer spielte lange in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach und Hannover 96. In insgesamt 60 Erstligaspielen erzielte Forssell 14 Tore. Zudem kam der Nationalspieler in England für den FC Chelsea, Crystal Palace, Birmingham City und Leeds United zum Einsatz.

Christian Hochstätter hat eine hohe Meinung vom finnischen Routinier. "Ich kenne Mikael aus meiner Zeit als Sportdirektor in Mönchengladbach und Hannover und weiß, dass er charakterlich zu hundert Prozent zum VfL passt", sagte der Klub-Sportvorstand am Freitag. "Er bringt zu seinen Stürmerqualitäten zudem wesentliche internationale Erfahrung mit ein."

Der in Steinfurt geborene Forssell wird beim VfL die Rückennummer 33 tragen und freut sich über die Rückkehr nach Deutschland. "Vom VfL habe ich in letzter Zeit viel Positives gehört. Ich bin hungrig auf Erfolg und werde alles geben, damit wir als Mannschaft erfolgreich sein werden", sagte der Finne.

(sid)