2. Bundesliga: Union Berlin vorerst ohne Redondo

2. Bundesliga: Union Berlin vorerst ohne Redondo

Zweitligist Union Berlin muss in den kommenden Wochen auf Kenny Prince Redondo verzichten. Der 22 Jahre alte Offensivspieler zog sich am Samstag im Training eine Schulterverletzung zu und steht Trainer Jens Keller vorerst nicht zur Verfügung.

Wie lange Redondo genau ausfällt, teilten die Köpenicker am Montag zunächst nicht mit.

(sid)