So sieht der Spielplan für die kommende Bundesliga-Saison aus
So sieht der Spielplan für die kommende Bundesliga-Saison aus

Gladbach und Bayer machen den AuftaktSo sieht der Spielplan für die kommende Bundesliga-Saison aus

Update · Die DFL hat den kompletten Spielplan für die Bundesliga-Saison 2024/25 veröffentlicht. Den Auftakt machen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen. Das sind die weiteren Partien und Spieltage.

So steht es aktuell um die Zukunft von Fortuna-Youngster Engelhardt
So steht es aktuell um die Zukunft von Fortuna-Youngster Engelhardt

Interesse aus der Bundesliga So steht es aktuell um die Zukunft von Fortuna-Youngster Engelhardt

Der Mittelfeldspieler hat in der abgelaufenen Saison eine imposante Entwicklung genommen. Deshalb haben mehrere Bundesligisten ihr Interesse an einer Verpflichtung des 23-Jährigen signalisiert. Wie der aktuelle Stand im Werben um Yannik Engelhardt ist.

Das sind die 32 Spiele der ersten DFB-Pokalrunde
Das sind die 32 Spiele der ersten DFB-Pokalrunde

Ulm empfängt Bayern, Leverkusen gegen Jena Das sind die 32 Spiele der ersten DFB-Pokalrunde

Am Samstagabend wurde in Dortmund die erste Runde der neuen DFB-Pokalsaison 2024/2025 ausgelost. 32 Partien zogen Ex-Profi Nils Petersen und DFB-Vizepräsident Peter Frymuth aus den Lostöpfen. Eine Übersicht über alle Spiele der ersten Runde.

Heidenheim und Hoffenheim feiern Leverkusens Pokalsieg
Heidenheim und Hoffenheim feiern Leverkusens Pokalsieg

Tickets für den Europapokal Heidenheim und Hoffenheim feiern Leverkusens Pokalsieg

Der Pokalsieg von Bayer Leverkusen freut auch die Fans des 1. FC Heidenheim und der TSG Hoffenheim. Auf der Ostalb wird beim Bundesliga-Aufsteiger ab dem Sommer erstmals international gespielt. Die TSG darf als Tabellensiebter in der Europa League antreten.

Frankfurt und Hoffenheim qualifizieren sich für Europa
Frankfurt und Hoffenheim qualifizieren sich für Europa

Bundesliga kompakt Frankfurt und Hoffenheim qualifizieren sich für Europa

Der VfB Stuttgart ist tatsächlich noch Vizemeister geworden. Dank des 4:2-Siegs gegen Hoffenheim geht 1899 in einen europäischen Wettbewerbs und macht die Schwaben zum Zweiten. Auch Frankfurt jubelt.

Bilder zur Bundesliga
Mehr Fußball