2. Bundesliga: Kaiserslautern mehrere Wochen ohne Ring

2. Bundesliga : Kaiserslautern mehrere Wochen ohne Ring

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf seinen finnischen Nationalspieler Alexander Ring verzichten. Der 24-Jährige zog sich im Länderspiel gegen Nordirland (1:1) einen Faserriss im Adduktorenbereich zu, teilte der FCK am Mittwoch mit.

Ring wird den Lauterern damit auch im ersten Spiel nach der Länderspiel-Pause am Freitagabend (18.30 Uhr) beim SV Sandhausen fehlen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE