SC Hessen Dreieich holt Karl-Heinz Körbel, Ralf Weber und Rudi Bommer

SC Hessen Dreieich: Fünftligist holt Körbel, Weber und Bommer

Fünftligist SC Hessen Dreieich hat am Montag die Verpflichtung von gleich drei prominenten Namen bekanntgegeben. Der frühere Bundesligatrainer Rudi Bommer wird vom 1. Januar an als Chefcoach und Sportdirektor tätig sein.

Als Co-Trainer verpflichtete der ambitionierte Klub mit dem langjährigen Eintracht-Frankfurt-Profi Ralf Weber ebenfalls einen früheren Nationalspieler. Neuer Sportvorstand wird auf ehrenamtlicher Basis der Bundesliga-Rekordspieler Karl-Heinz Körbel.

"Die Voraussetzungen in Dreieich sind nicht nur wegen des einzigartigen Sportparks in mehrfacher Hinsicht geeignet, um ein ehrgeiziges Vorhaben zu verwirklichen", sagte Körbel, der seit Jahren mit dem Dreieicher Sponsor Hans Nolte befreundet ist.

(dpa)