Dick Advocaat als langfristige Lösung?: Ruud Krol Interimscoach bei Oranje

Dick Advocaat als langfristige Lösung? : Ruud Krol Interimscoach bei Oranje

Amsterdam (rpo). Ruud Krol wird als Interimscoach die Verantwortung für die niederländische Fußball-Nationalmannschaft übernehmen. Dies teilte der Königlich-Niederländische Fußball-Bund (KNVB) am Mittwochabend mit.

Beim Freundschaftsspiel am 13. Februar gegen soll der bisherige Co-Trainer von Ajax Amsterdam erstmals bei "Oranje" auf der Bank sitzen. Krol, ehemals Assistent von Bondscoach Louis van Gaal, war im Dezember vom KNVB für den Rekordmeister aus Amsterdam freigegeben worden.

Als langfristige Lösung auf der Trainerbank denkt der Verband über ein Engagement von Dick Advocaat nach. Dabei soll auch Wim van Hanegem eine Rolle spielen. Beide sollen das Nationalteam vom 1. Juli an übernehmen und "Oranje" zur Europameisterschaft 2004 nach Portugal führen. Ob Advocaat allerdings seinen bis 2003 laufenden Vertrag bei den Glasgow Rangers lösen kann und will, erscheint fraglich. Noch vor kurzem hatte er betont, seinen Kontrakt als Technischer Direktor bei den Schotten einhalten zu wollen.

(RPO Archiv)
Mehr von RP ONLINE