1. Sport
  2. Fußball
  3. Nationalelf

U21-EM: Deutsche Spieler feiern Halbfinal-Einzug mit Bus-Party

Henrichs als Vorsänger : U21 feiert Halbfinal-Einzug mit Bus-Party

Die deutschen U21-Fußballer haben den Halbfinal-Einzug bei der EM mit einer lautstarken Party im Bus auf der Heimreise gefeiert.

Auf der Rückfahrt zum Hotel nach dem 1:1 (1:1) im letzten Gruppenspiel gegen Österreich, das neben dem Halbfinale auch das Olympia-Ticket bedeutete, sang und feierte die Mannschaft gemeinsam. Außenverteidiger Benjamin Henrichs machte den Vorsänger, alle Spieler im Kader und auch Trainer Stefan Kuntz wurden einzeln besungen.

„Nach dem Abpfiff hat es erst mal ein bisschen gedauert, bis wir den Erfolg realisiert haben“, sagte Henrichs, der der Mannschaft im Halbfinale gesperrt fehlen wird. „Auf der Busfahrt zurück zum Hotel haben wir erst richtig begriffen, dass wir etwas Großes erreicht haben. Dann wurde die Musik aufgedreht, gesungen und gefeiert.“

(pabie/dpa)