Einziger deutscher Nationalspieler: Özil steht bald im Wachsfiguren-Kabinett

Einziger deutscher Nationalspieler : Özil steht bald im Wachsfiguren-Kabinett

Kreativität gilt auf dem Fußballplatz als Stärke von Mesut Özil. Kreatives hat auch das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds in Berlin mit dem deutschen Nationalspieler vor. Dort gibt es ab Juni das Abbild der 24-Jährigen zu bestaunen. In welcher Pose Özil in Wachs gegossen wird, ist noch streng geheim.

Am Montag wurde der Mittelfeldspieler von Mitarbeitern des weltbekannten Kabinetts vermessen. Gerüchten zufolge wird Özil in einer typischen Jubelpose zu sehen sein. "Ich wurde jetzt in Madrid vermessen und bin gespannt darauf, wie ich als Wachsfigur aussehe", schrieb Özil auf seiner Facebook-Seite.

Sein Abbild steht dann neben zahlreichen Stars aus dem Showbusiness. Auch herausragende Sportler, wie sein Teamkollege Cristiano Ronaldo, sind bereits Teil der Ausstellung. An deutschen Sportpersönlichkeiten mangelt es ebenfalls nicht: Tennis-Legende Boris Becker, Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel oder Basketball-Superstar Dirk Nowitzki stehen als Wachsfigur bereits in der Niederlassung am Boulevard Unter den Linden. "Ich bin sehr stolz darauf, dass meine Figur als einziger aktueller deutscher Fußballspieler bei Madame Tussauds stehen wird, und ich empfinde es als eine ganz besondere Auszeichnung, dass mich die Fans gewählt haben", erklärte der Akteur von Real Madrid.

Lob von einer Mitarbeiterin von Madame Tussauds gab es auch: "Er war wirklich geduldig."

(erer)
Mehr von RP ONLINE