Fifa-Weltrangliste: DFB-Elf klettert auf Platz zwei

Fifa-Weltrangliste : DFB-Elf klettert auf Platz zwei

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich in der Weltrangliste des Fußball-Weltverbandes Fifa auf Platz zwei verbessert. Es führt weiterhn Welt- und Europameister Spanien. Die großen Verlierer heißen Niederlande und Brasilien.

Während Oranje nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus bei der EM in Polen und der Ukraine vom vierten auf den achten Rang abrutschte, flog Rekord-Weltmeister Brasilien sogar aus der Top Ten. Der Gastgeber der WM 2014 muss sich mit Platz elf begnügen.

Den größten Sprung nach oben machte derweil Italien, das durch den Finaleinzug bei der EM sechs Plätze gutmachte. Portugal, wie Deutschland im Halbfinale ausgeschieden, kletterte fünf Ränge nach oben.

Dies geht aus der vom Weltverband am Mittwoch veröffentlichten Rangliste hervor.

Das komplette Ranking sehen Sie hier.

(can)