1. Sport
  2. Fußball
  3. MSV Duisburg

MSV Duisburg: Stadtwerke Duisburg bleiben Trikotsponsor

MSV Duisburg : Stadtwerke Duisburg bleiben Trikotsponsor

Die Stadtwerke Duisburg AG und der MSV Duisburg gehen weiterhin gemeinsame Wege. Am Donnerstag wurde ein neuer Sponsoringvertrag geschlossen.

Demnach bleibt das Duisburger Energieversorgungsunternehmen "unter bestimmten Voraussetzungen" auch in den kommenden drei Jahren Haupt- und Trikotsponsor des Vereins. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis maximal 30. Juni 2016. Über den finanziellen Umfang des Sponsorings haben beide Partner Stillschweigen vereinbart, heißt es in einer offiziellen Mitteilung.

Der bisherige Sponsoringvertrag, der ursprünglich noch für die Saison 2013/2014 gültig war, wurde mit dem Abstieg des MSV Duisburg aus der 2. Bundesliga von beiden Seiten einvernehmlich aufgelöst. Der neue Vertrag regelt nun die Sponsoringpartnerschaft für den Fall, dass der MSV Duisburg die Spiellizenz für die 3. Liga des Deutschen Fußballbundes erhält

"Das Sponsoring des MSV Duisburg bietet uns auch in dieser Spielklasse künftig die Möglichkeit, unsere Marken in der Öffentlichkeit zu präsentieren", sagte Marcus Wittig, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Duisburg. Der Vertrag sieht vor, dass die Stadtwerke Duisburg eine Branchenexklusivität für das Sponsoring erhalten.

Die Sponsoringleistungen umfassen unter anderem die exklusive Logopräsenz auf dem Trikot der Lizenz- und Amateurmannschaft, die Werbung auf Banden sowie ein Hospitality-Paket. Der Vertrag kann von beiden Seiten zum Ende jeder Spielzeit gekündigt werden. Er räumt dem MSV Duisburg auch die Möglichkeit ein, während der Laufzeit bis maximal 2016 einen anderen Haupt- und Trikotsponsor unter Vertrag zu nehmen. Die Stadtwerke würden dann Rückzahlungen erhalten.

(sgo)